... hier erfahren Sie mehr zu meiner Person.
Gerda Gutberlet-Zerbe
geb. 1951 in Fulda / Hessen
verheiratet mit dem Bau-Ingenieur Willi Zerbe
eine erwachsene Tochter im Berufsleben stehend

Mittlere Reife
Wirtschaftsoberschule
Ausbildung als Bürogehilfin
Abschluss im Berufsbild der Sekretärin
Geschäftsleitungssekretärin

Seit 2006 als freischaffende Autorin tätig
Mentaltraining
Talent als Schriftstellerin entfaltet
Spezial-Coaching
Ausbildung zum Seminarleiter und Coach
*Mutmacherin* für Menschen mit Depressionen

Literarischer Werdegang / vier veröffentlichte Bücher und eine Broschüre:
  • Roman: "Liebe? Leidenschaft! Doppelleben!"
    ISBN 978-3-8334-8288-5
  • Autobiografie: "55 Jahre Lebensvisionen" Verlag tredition
    ISBN 978-3-940545-00-8
  • Geschichtsbuch: "Vertreibung aus dem Sudetenland"
    ATE-Verlag ISBN 978-3-89781-132-4
  • Sachbuch: "KOMA – Dasein zwischen Leben und Tod"
    ATE-Verlag ISBN 978-3-89781-146-1
  • Broschüre: "Es gibt immer einen Weg aus Depression und Psychose"
Foto Frau Gutberlet-Zerbe
Auf meiner entspannten Visionsreise
begegnete mir u. a. der Leopard.

Der Leopard ist ein mutiges Tier,
Einzelgänger und voller Energie,
auch stark und punktgenau,
passend zu meiner wiedergefundenen
Lebensfreude nach Depressionen / Psychosen.